let’s get electric! – in der Reihe „under de_construction“

Wir laden euch ein!
Diesen Freitag (4.5.) 19 Uhr im gemütlichen Elchkeller, Schneiderberg 50.
Organisiert von LILÜ – libertäre Lüneburg in Zusammenarbeit mit uns.

DIY-Technics für Frauen_Trans*? Das Projekt electricdress ist ein selbstorganisisertes Bildungs- und Veranstaltungskollektiv, das im bereich Veranstaltungstechnik aktiv ist um die Veranstaltungslandschaft mit allen Beteiligten zu verändern. Frauen_Trans* soll der Zugang in diesen Bereich erleichtert werden und die Selbstermächtigung gestärkt werden. Electricdress berichten über ihre Praxen und theoretischen Anknüpfungspunkte. Inwiefern spielt Feminismus/Queerfeminismus im Bereich (Musik)Technik eine Rolle? Wp gibt’s Erfolge und wie und wo geht’s nicht weiter? Und was bedeutet ein Kampf um die Selbstauflösung in diesem Kontext?

Mehr Infos: lilue.blogsport.eu